Wissen vernetzen

Können zusammenführen

Innovationen fördern

OptecNet Deutschland e.V.

Deutschlands mitgliederstärkster Photonikverbund.

OptecNet Deutschland e.V.

OptecNet Deutschland e.V. ist der Zusammenschluss der sieben regionalen Innovationsnetze Optische Technologien Deutschlands auf nationaler Ebene. Gemeinsam unterstützen wir überregionale und internationale Aktivitäten wie internationale Kooperationen, Technologietransfer und Innovationsförderung, Nachwuchsförderung und eine deutschlandweite Öffentlichkeitsarbeit.

Innovationsnetze

Die Mitglieder von OptecNet Deutschland e.V. sind sieben regionale Innovationsnetze mit über 500 Mitgliedern, die Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Beratung und Finanzen zur Förderung der Schlüsseltechnologie Photonik in ihren Regionen vereinen.

Optence e.V.

- das Photoniknetzwerk in Hessen und Rheinland-Pfalz mit inhaltlichen Schwerpunkten in den Bereichen Optikfertigung, Messtechnik und Lasertechnik.

Zur Website

HansePhotonik e.V.

ist das regionale Kompetenznetz Optische Technologien im Norden Deutschlands.

Zur Website

OpTecBB e.V.

Optische Technologien aus Berlin und Brandenburg.

Zur Website

OptecNet Deutschland e.V.

Der Zusammenschluss der sieben regionalen Photoniknetze auf nationaler Ebene

Photonics BW e.V.

das Innovationsnetz für die Optischen Technologien in Baden-Württemberg.

Zur Website

bayern photonics e.V.

Gute Ideen brauchen gute Kontakte.

Zur Website

optonet e.V.

vertritt rund 100 Akteure der Thüringer Photonikbranche und bietet eine Plattform für Vernetzung & Kooperation.

Zur Website

PhotonicNet GmbH

der Name ist Programm - wir sind das innovative PhotonicNetzwerk in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt.

Zur Website

Veranstaltungen

Titel Datum Plätze
Logo bayern photonics e.V.

Bayerische Laserschutztage 2018

Die gemeinsam vom Bayerischen Laserzentrum und bayern photonics ins Leben gerufenen „Bayerischen Laserschutztage“ finden 2018 bereits zum dritten Mal statt. Die zweitägige Veranstaltung wendet sich...
Stadt: Nürnberg

16.01.2018 - 17.01.2018 genug Plätze
Logo bayern photonics e.V.

Laserschutzseminar - Ausbildung für technische Anwendungen

Fachkenntnisse nach neuer OStrV und Sachkunde nach DGUV Vorschrift 11. Entsprechend den aktuellen rechtlichen Vorgaben zur Ausbildung von Laserschutzbeauftragten für technische Laseranwendungen ...
Stadt: Oberpfaffenhofen

05.02.2018 - 06.02.2018 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

Monitoring in Thin Film Production

PhotonicNet & the Research Center for Surface Technology present the international Workshop Monitoring in Thin Film Production in cooperation with the Lomonossow University in Moscow. Program: ...
Stadt: Hannover

20.02.2018 genug Plätze
Logo HansePhotonik e.V.

Laseradditive Fertigung und Charakterisierung

Das 59. HansePhotonik-Forum mit dem Fokusthema "Laseradditive Fertigung und Charakterisierung" findet am 22.02.2018 am Helmholtz-Zentrum Geesthacht statt. Fachbeiträge: Laser Metal Deposition mit...
Stadt: Geesthacht

22.02.2018 genug Plätze
Logo Photonics BW e.V.

4. Netzwerktreffen „Women in Photonics“

Das vierte Netzwerktreffen von „Women in Photonics“ findet am Mittwoch, 14. März 2018 statt. Gastgeber ist die Karlsruhe School of Optics & Photonics (KSOP). Weitere Informationen zum Programm...
Stadt: Karlsruhe

14.03.2018 - 14.03.2018 genug Plätze
Logo PhotonicNet GmbH

Laserstrahlpropagation

Moderne Anwendungen der Lasertechnologie in Industrie und Forschung setzen in vielen Fällen eine umfassende Quellencharakterisierung voraus. Um z.B. lasergestützte Prozesse über längere Zeiträume...
Stadt: Göttingen

14.03.2018 genug Plätze
Logo OptecNet Deutschland e.V.

OptecNet Gemeinschaftsstand auf der OPTATEC 2018

Die 14. Optatec – Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme findet vom 15. bis 17. Mai 2018 erneut im internationalen Messezentrum Frankfurt statt. Laut...
Stadt:

15.05.2018 - 17.05.2018 genug Plätze

News

Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten der regionalen Innovationsnetze sowie von Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Optikbranche.

München – Die deutsche Laser-Industrie muss sich Sicherheitsexperten zufolge auf einen Anstieg der Industriespionage einstellen. „Die US-amerikanische Innovation in der Lasertechnik lässt nach – das weckt Begehrlichkeiten bei deren Nachrichtendiensten, sich deutsches Know-How auf dem schnellen Weg über Spionage anzueignen“, sagte Sebastian Okada, Leiter für Ermittlungen bei der Sicherheitsberatung Corporate Trust in München. „Die bereits laufenden Angriffe werden künftig nur noch intensiver werden“.

120 MP für perfekte Bilder in der Bildverarbeitung.

Die hr120 ist das neueste...

PROTECT-Laserschutz GmbH verkauft Lagerüberbestände ihrer Laserschutzvorhänge...

Wie sensible Daten auch in der Zukunft spionagesicher bleiben können.

Bei einer...

Die nächste Generation des Sloan Digital Sky Survey (SDSS-V) kann ihre...

Es ist ein langgehegter Wunsch in Passau – die Ansiedlung einer...

Biologische Funktionen lassen sich mit Licht steuern. Mit diesem Mechanismus...

ARGES, der Spezialist für kundenspezifische Scansysteme für die...

„During the summer of 2017, FAU researchers and their guests from the countries...

Jobs

Deutschlands einziges Jobportal für die Photonikbranche.

Logo FISBA AG

Einkäufer für optische Einzelteile und Baugruppen (m/w)

FISBA AG | Arbeitsort: St. Gallen, Schweiz | 20.12.2017
Geben Sie Ihrem Job eine neue Optik. FISBA AG ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Systemen und Komponenten nach Mass. Nebst Abbildungs-, Laser- und Strahlführungssystemen entwickeln...

Logo Orizon GmbH

Entwicklungsingenieur Elektronik (m/w)

Orizon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Die Orizon GmbH ist Ihr kompetenter Partner, wenn es darum geht, am Arbeitsmarkt Profil zu zeigen.

Logo asphericon GmbH

Mitarbeiter Diamantdrehen (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung.

Logo asphericon GmbH

Vertriebsmitarbeiter (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung.

Logo asphericon GmbH

Feinoptiker (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung.

Logo asphericon GmbH

Mitarbeiter Qualitätskontrolle (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung.

Logo asphericon GmbH

Mitarbeiter Ultrapräzision (m/w)

asphericon GmbH | Arbeitsort: Jena | 12.12.2017
Als unabhängiger und anerkannter Spezialist gehört asphericon zu den Technologieführern auf dem Gebiet der Asphärenherstellung.

Partner

Logo PHOTONIK - Fachzeitschrift für die Optischen Technologien