Networking know-how

Consolidating skills

Promoting innovation

OptecNet Germany

Germany's strongest photonics network

OptecNet Start-up Challenge

The winner of the Start-up Challenge will receive 10.000 Euros prize money. Applications are possible between March 1st 2016 and April 30th 2016.

OptecNet Deutschland e.V. is the federal association of Germany's eight regional optical technologies innovation networks.
We work together to support supra-regional and international activities such as international cooperations, technology transfer and innovation promotion, promotion of young talents and PR on a national level.

Innovation Networks

The membership of OptecNet Deutschland e.V. consists of eight regional innovation networks with more than 500 members bringing together industry, science, education, consulting and financing bodies to promote the key technology of photonics in their region.

Optence e.V.

- The photonics network in Hesse and Rhineland-Palatinate focussing on optical manufacturing, metrology and laser technology.

Website

Hanse Photonic e.V.

- is the regional competence network for optical technologies in the North of Germany

Website

OpTecBB e.V.

Optical technologies from Berlin and Brandenburg

Website

OpTech-Net e.V.

The innovation network for photonics in North Rhine-Westphalia specializing in LED and network technology, optical sensors and metrology.

Website

Photonics BW e.V.

The innovation network for optical technologies in Baden-Wuerttemberg.

Website

bayern photonics e.V.

Good ideas need good contacts.

Website

optonet e.V.

represents 100 players of Thuringia´s photonics industry and offers a platform for networking and cooperation

Website

PhotonicNet GmbH

the name says it all: we are the innovative photonic s network in Lower Saxony and Saxony-Anhalt.

Website

Events

Title Date Seats
Logo PhotonicNet GmbH

Technische Optik in der Praxis 2016

Die Technische Optik beschäftigt sich mit dem Design, der Auslegung und der Fertigung optischer Komponenten und Systeme. Zahlreiche Teildisziplinen der Optischen Technologien erfordern grundlegende...
City: Göttingen

06.09.2016 - 07.09.2016 Enough seats
Logo Optence e.V.

Angewandte, diffraktive Optiken

Immer vielfältiger sind die Einsatzgebiete für planbare optische Komponenten mit mikrostrukturierten Oberflächen. Diffraktive Optische Elemente (DOEs) zeichnen sich gegenüber den traditionellen...
City:

06.09.2016 - 07.09.2016 Enough seats
Logo Photonics BW e.V.

Optische Systeme: Design und Simulation

Ob in der Beleuchtungstechnik, Informations- und Kommunikationstechnik, der Displaytechnik, der Messtechnik, der Medizin, der Biophotonik oder der Fertigungstechnik – Licht findet vielfältigste...
City: Blaubeuren bei Ulm

15.09.2016 - 17.09.2016 No seats
Logo Optence e.V.

Einführung in das Optik-Design mit ZEMAX™

Die in der Schul- und Hochschulausbildung vermittelten Lehrinhalte der Optik reichen häufig nicht aus, um auch nur kleinere Berechnungen aus dem Gebiet der technischen Optik zielgerichtet durchführen...
City:

20.09.2016 - 21.09.2016 Enough seats
Logo Optence e.V.

6. Wetzlarer Herbsttagung "Moderne Optikfertigung"

Welche aktuellen Themen der Optikfertigung beschäftigen die Firmen? Neben den klassischen Themen wie z. B. die Verbesserung der Präzision, Toleranzen, Beschichtungen und Messgenauigkeiten sind es...
City:

27.09.2016 - 28.09.2016 Enough seats
Logo Optence e.V.

Sauberkeit auf Optiken: DIN ISO 10110-7 im Vergleich zu MIL scratch-dig

Die Frage nach „Sauberkeiten“ auf optischen Oberflächen, heute korrekterweise Oberflächen-unvollkommenheiten, infrüheren Ausgaben der DIN ISO 10110-7 und der alten DIN 3140 auch Oberflächenfehler...
City: Wetzlar

27.09.2016 - 27.09.2016 Enough seats
Logo Optence e.V.

Basiswissen Optik I

Im Tagesgeschäft Lehrbücher wälzen und sich fundiert in neue oder  angrenzende Arbeitsbereiche einarbeiten – das kostet Zeit und manche Frage bleibt vielleicht trotzdem offen. Die...
City: Buchs, Schweiz

04.10.2016 - 04.10.2016 Enough seats

News

Here you can find current news from companies, universities, research institutes and the eight regional Innovation Networks for Optical Technologies in Germany.

 

 

Extrem energieeffiziente und leistungsfähige Diodenlaser für die Industrie wurden unter maßgeblicher Beteiligung des Ferdinand-Braun-Instituts im europäischen Projekt BRIDLE entwickelt. Es gab dabei gleich mehrere Rekorde zu vermelden

Neue themenoffene und technologieübergreifende BMBF-Fördermaßnahme "KMU-NetC"...

Carl Zeiss Tag und Deutsches Optisches Museum in Jena

Den Einfluss von Chemotoxizität auf die Entwicklung des Menschen testen, ohne...

Blackbird Robotersysteme eröffnet ein Laserlabor für Remote-Schweißen.

Die...

Weltweit bester Vergleich von optischen Uhren über eine große Distanz hinweg...

Erdbeben, Hangrutschungen, Tsunamis und andere Katastrophen können die Gestalt...

EO ist seit 1942 ein führender Hersteller von Optiken für die Industrie und...

Do you have an outstanding business model with innovative applications in the...

Jobs

OptecNet offers Germany´s only job board with information about career opportunities in the photonics industry.

Logo LEJ GmbH

Entwickler Embedded Systems (m/w)

LEJ GmbH | Working location: Jena | 24.08.2016
Die Leistungselektronik JENA GmbH (LEJ) ist Anbieter leistungsfähiger Lampen- bzw. LED-basierter Beleuchtungslösungen für die Mikroskopie, Analytik und Industrie.

Logo LEJ GmbH

Manager Marketing (m/w)

LEJ GmbH | Working location: Jena | 24.08.2016
Die Leistungselektronik JENA GmbH (LEJ) ist Anbieter leistungsfähiger Lampen- bzw. LED-basierter Beleuchtungslösungen für die Mikroskopie, Analytik und Industrie.

Logo LEJ GmbH

Key Account Manager (m/w)

LEJ GmbH | Working location: Jena | 24.08.2016
Die Leistungselektronik JENA GmbH (LEJ) ist Anbieter leistungsfähiger Lampen- bzw. LED-basierter Beleuchtungslösungen für die Mikroskopie, Analytik und Industrie.

Logo LEJ GmbH

Produktmanager (m/w)

LEJ GmbH | Working location: Jena | 24.08.2016
Die Leistungselektronik JENA GmbH (LEJ) ist Anbieter leistungsfähiger Lampen- bzw. LED-basierter Beleuchtungslösungen für die Mikroskopie, Analytik und Industrie.

Logo Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam

Part-time Postdoctoral researcher / Doctoral student

Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam | Working location: Potsdam | 23.08.2016
innoFSPEC Potsdam, located at the Leibniz Institute for Astrophysics Potsdam (AIP) invites applications for a Part-time Postdoctoral researcher / Doctoral student for the development of actively...

Logo Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam

Part-time Postdoctoral researcher / Doctoral student

Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam | Working location: Potsdam | 23.08.2016
innoFSPEC Potsdam, located at the Leibniz Institute for Astrophysics Potsdam (AIP) invites applications for a Part-time Postdoctoral researcher / Doctoral student for the optimization of starlight...

Logo Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam

Postdoctoral researcher

Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam (AIP) – innoFSPEC Potsdam | Working location: Potsdam | 23.08.2016
innoFSPEC Potsdam, located at the Leibniz Institute for Astrophysics Potsdam (AIP) invites applications for a Postdoctoral researcher for the design and characterization of multi-telescope...

Partners

Logo PHOTONIK