Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Metallische Verbindungstechniken der Elektronik

Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM in Berlin entwickelt wichtige Schlüsseltechnologien für die Integration von Mikroelektronik, Leistungselektronik, Photonik und Mikrosystemen. Die Arbeitsgruppe ,,Metallic Interconnection Technologies" (MIT) ist Teil der Abteilung ,,System Integration and Interconnection Technologies" (SIIT). Das Hauptthemenfeld der Gruppe MIT liegt in der Forschung und Entwicklung von metallischen Verbindungstechniken wie Löten, Sintern, Transient Liquid Phase Bonding und Drahtbonden für verschiedenste Anwendungen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Wissenschaftliche Projektarbeit im Themengebiet Metallische Verbindungstechniken der Elektronik
  • Konzeptentwicklung und Versuchsplanung unter Berücksichtigung des Stands der Technik
  • Durchführung von Experimenten und Analysen
  • Auswertung, Dokumentation, Präsentation und Veröffentlichung der Forschungsergebnisse
  • Selbstständige Organisation und Leitung von Projekten
  • Entwicklung von neuen Ideen und Akquisition von neuen Projekten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Werkstoffwissenschaften, einer Ingenieurwissenschaft, Physik, oder vergleichbares
  • Grundlegende Kenntnisse der metallischen Verbindungstechniken und der Werkstoffkunde der Metalle
  • Hohe Selbstmotivation bei der Einarbeitung in neue Aufgaben und Themenfelder
  • Freude an praxisorientierter Arbeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in die fertigungsnahe Gerätetechnik und in Präparations- und Analysemethoden
  • Verantwortungsbewusster Umgang mit komplexen Maschinen (z.B. Bestückungsautomaten) und Analysesystemen (z.B. Rasterelektronenmikroskop, XPS)
  • Bereitschaft zur Übernahme von Projektverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise bei hervorragender Teamfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Erfahrungen in Projektarbeit und in der Projektakquise sind vorteilhaft

Was Sie erwarten können:

  • Anspruchsvolle und interessante Aufgaben in aktuellen Forschungsbereichen der Aufbau- und Verbindungstechnik von elektronischen Systemen
  • Eigenständige Verantwortung für Projekte mit einem hohen industriellen Bezug
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Forschungsinstitut
  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten
  • Exzellente persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit zur Promotion
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. 

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen! 
 

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM 

www.izm.fraunhofer.de

Kennziffer: 31665

Bewerbungsfrist: 30.06.2022

Jetzt bewerben

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM
Gustav-Meyer-Allee 25/Gebäude 17
13355 Berlin

« Zurück zur Übersicht

Logo Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM

Firma

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM

Ort

Berlin

Veröffentlicht am

22.05.2022

Adresse

Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM
Gustav-Meyer-Allee 25/Gebäude 17
13355 Berlin