1. OptecNet Jahrestagung

Die OptecNet Jahrestagung soll den Mitgliedern über die Grenzen der regionalen Netzwerke hinweg eine Kommunikations- und Kooperationsplattform bieten und neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit schaffen. Information und Networking stehen dabei im Vordergrund.

Ausgewählte Keynotevorträge, vier Sessions zu aktuellen Photonikthemen, eine begleitende Industrieausstellung und eine Abendveranstaltung bieten hervorragende Möglichkeiten, Kontakte zu knüpfen und neue Einblicke in verschiedene Themenfelder zu erhalten.

Aktuelle Teilnahmeliste

Flyer zum Download

Sessions: Freiform, Lasermaterialbearbeitung, Biophotonik, Messtechnik

Programm am 22.03.17

Plenar-Session

Begrüßung der Teilnehmer
Daniela Reuter, Vorsitzende OptecNet Deutschland
Dr. Frank Schlie-Roosen, Referatsleiter Photonik, Bundesministerium für Bildung und Forschung
Daniela Schmitt, Staatssekretärin im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz

Keynote: Entwicklungstrends in Advanced Optics, Christoph Fark, SCHOTT AG

Keynote: Beschreibung von Freiformflächen in Design und Fertigung
Anika Brömel, Institut für Angewandte Physik der Friedrich-Schiller Universität Jena

Keynote: Hochproduktive Materialbearbeitung mit Ultra-Kurz-Puls Lasern
Prof. Dr. Thomas Graf, Institut für Strahlwerkzeuge der Universität Stuttgart

Session Freiform

Der Preis der Freiheit: Fluch und Segen von Freiformen in abbildenden Systemen
Dr. Norbert Kerwien, Carl Zeiss AG

Infrarotoptiken in monolithischer Freiformbauweise - eine Betrachtung der aktuellen Möglichkeiten
Michael Degel, JENOPTIK Optical Systems GmbH

Kunststoff-Freiformoptiken - Werkzeugtechnik, Spritzgießverfahren und Qualitätsbewertung
Bernhard Willnauer, Viaoptic GmbH

Metrologie von Frei- und Sonderformen in Optik
Dr. Jürgen Petter, Luphos Taylor Hobson

Freiformen - von der Definition der Norm zur Serienfertigung
Sven R. Kiontke, asphericon GmbH

Herausforderungen und mögliche Verfahren zur Messung von Freiformoptiken
Dr. Andreas Beutler, Mahr GmbH

Session Lasermaterialbearbeitung

Trends in der Lasermaterialbearbeitung
Klaus Löffler, Trumpf Lasertechnik GmbH

Laser im Fahrzeugbau
Christian Elsner, Daimler AG

Hochpräzise Fügetechnik
Dr. Thomas Danger, ficonTEC Service GmbH

Hochleistungs UV-Laser und Strahlsysteme für die Massenproduktion
Dr. Ralph Delmdahl, Coherent LaserSystems GmbH & Co. KG

Direct Laser Interference Patterning: Eine neue Methode zur großflächigen Oberflächenfunktionalisierung mit Nanometer-, Submikrometer- und Mikrometerstrukturen
Prof. Dr.-Ing. Andrés-Fabián Lasagni, TU Dresden, Fraunhofer IWS

Hochleistungs-Femtosekundenlaser: Die nächste Generation
Dr. Robert Riedel, Class 5 Photonics, Gewinner der OptecNet Start-up Challenge 2014

Gemeinsames Abendessen im Kurfürstlichen Schloss

Programm am 22.03.17

Begrüßung

Plenar-Session

Keynote: Trends in der Biophotonik
Prof. Dr. Jürgen Popp, IPHT Jena

Keynote: Optische Messtechnik - eine kritische Bestandsaufnahme im Licht aktueller Herausforderungen
Prof. Dr. Wolfgang Osten, Institut für technische Optik Stuttgart

Session Biophotonik

Methoden zur quantitativen Bildgebung und Sensorik an lichtstreuenden Objekten,
Prof. Dr. Raimund Hibst, Institut für Lasertechnologien in der Medizin und Meßtechnik an der Universität Ulm

Möglichkeiten einer bildgebenden Tumordiagnostik mit Ramanspektroskopie
Dr. Jürgen Helfmann, Laser-Medizin-Technologie GmbH

DNA-Origami - die kleinsten Lineale der Welt
Dr. Jürgen Schmied, GATTAquant GmbH, Gewinner OptecNet Start-up Challenge 2016

Optische Methoden in der Infektionsdiagnostik
Dr. Jens Hellwage, Forschungscampus InfectoGnostics

Interferenz und Streuung für hochempfindliche Detektion von biologischen Nanopartikeln
Prof. Dr. Vahid Sandoghdar, Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts

In-vivo Histologie mittels Multiphotonentomographie
Prof. Karsten König, Jenlab GmbH

Session Messtechnik

Interferometrische Messung der Formabweichung großformatiger Präzisionsflächen
Dr. Rainer Schuhmann, Berliner Glas KGaA; Herbert Kubatz GmbH & Co.

Die Zukunft von 3D-Vision in Industrie 4.0
Detlef Deuil, Sick AG

Terahertzmesstechnik in der Anwendung
Prof Dr. Georg von Freymann, Fraunhofer IPM Kaiserslautern

Konfokal-optische Verfahren zur 3D-Oberfächeninspektion,
Jürgen Valentin, NanoFocus AG

Optische Messtechnik zur Distanz- und Schichtdickenmessung,
Jochen Schulze, Precitec Optronik GmbH

Wellenfront Messtechnik für die industrielle Massenproduktion
Dr. Johannes Pfund, Optocraft GmbH

Plenar Session 

Schlussvortrag: Digitaler Darwinismus
Prof. Dr. Ralf Kreutzer, Hochschule für Wirtschaft und Recht, Berlin

« Zurück zur Übersicht

Logo OptecNet Deutschland e.V.

Datum
22.03.2017 - 23.03.2017
10:00 Uhr - 15:45 Uhr

Stadt
Mainz

Veranstaltungsort
Kurfürstliches Schloss Mainz, Peter-Altmeier-Allee 1, 55116 Mainz

Referenten
siehe Programm

Veranstalter
OptecNet Deutschland e.V.
30419 Hannover

Telefon
+49 8153 953687

Fax
.

E-Mail
info(at)optecnet.de

Preis (zzgl. MwSt.)
Nicht-Mitglied: 590,00 €
Mitglieder: 450,00 €

Jetzt anmelden