OTH Amberg-Weiden startet digitalen Marktplatz

Unübersichtliches Schwarzes Brett muss nicht sein! Mit dem digitalen Marktplatz bietet die OTH Amberg-Weiden ab sofort die Möglichkeit, kostenlose Inserate einzustellen.

Sie haben Fachbücher ungenutzt im Regal stehen oder sind auf der Suche nach einem gebrauchten Fachbuch? Sie haben Möbel, die ideal in eine Studentenwohnung passen könnten, oder eine Wohnung zu vermieten? Mit dem neuen digitalen Marktplatz bietet die OTH Amberg-Weiden Studierenden und Privatpersonen ab sofort die Möglichkeit, kostenlose Inserate einzustellen.

Der Relaunch der Biete/Suche-Plattform und des Wohnungsmarktportals der OTH Amberg-Weiden bringt neue Funktionen, die Ihre Anzeige attraktiver machen. So können nun zum Beispiel mehrere Bilder der Anzeige hinzugefügt werden. Um Angebote auf dem Marktplatz der OTH Amberg-Weiden inserieren zu können oder um Kontakt mit Inserenten aufzunehmen, ist entweder ein Hochschulaccount nötig oder für Privatpersonen die Angabe eines selbstgewählten Passworts. Auch auf das Thema Datenschutz wurde besonderen Wert gelegt: Die Kontaktaufnahme zu einem Inserenten erfolgt über ein Online-Formular, somit werden keine Mailadressen veröffentlicht.

Für Studierende der OTH Amberg-Weiden gibt es auf dem Marktplatz ein extra Feature: die Lernpartnerbörse. Denn gemeinsam lernt es sich leichter! Die Idee zur Lernpartnerbörse hatte die Studierendenvertretung der OTH Amberg-Weiden, die dann von Hochschulseite umgesetzt wurde. Da nach Studiengängen gefiltert werden kann, ist es nun für Studierende der OTH Amberg-Weiden möglich, passende Lernpartner zu suchen und zu finden.

Der Marktplatz der OTH Amberg-Weiden ist zu finden unter: www.oth-aw.de/marktplatz