Ausstellung 1. OptecNet Jahrestagung

Die Ausstellung ist ausgebucht

47 angemeldete Aussteller: Acktar Europe ACM Coatings, Agilent Technologies, AMETEK/BU Taylor Hobson, asphericon, Bayerisches Laserzentrum, Befort Wetzlar, Berliner Glas, BTE Bedampfungstechnik,  BIAS, CDGM Europe, design!struktur, Edmund Optics, Executives Online Deutschland, Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT, Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP, Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM , Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik IPT, Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC, Helbing Technik AG, HOLOEYE Photonics AG, ilis, IMT Masken und Teilungen, Innolite, kdg Opticomp, Kugler, Kunststoff-Institut Lüdenscheid, LaserTechs, OptecNet Deutschland, Opto, Optomech, OptoTech Optikmaschinen, Mahr, NTG Neue Technologien, Photonik Inkubator, Primes, Schneider Kreuznach, SCHOTT, SILL Optics,  son-x, TOPAG, Technologiecampus Teisnach, TRIOPTICS, Qioptiq Photonics, VISITECH Engineering, WISTA-MANAGEMENT GmbH, WZW OPTIC AG

Die Industrieausstellung befindet sich im Erdgeschoss des Kurfürstlichen Schlosses (Gewölbesaal, Leibnizsaal und Ausstellungssaal). Das Tages-Catering der Veranstaltung findet im Erdgeschoss im Bereich der Industrieausstellung statt (Cateringstationen: Gewölbesaal und Leibnizsaal, Stehtische in allen drei Sälen).

Leistungen Einzelstand:

  • Ausstellungsfläche:        2,00 m (Breite) x 1,50 m (Tiefe)
    Die mitgebrachten Displays sind auf die Breite der Ausstellungsfläche beschränkt. Bei breiteren Displays können Doppelstände gebucht werden.
  • 1 Tisch (je 2.00 m breit, 80 cm tief, 73 cm hoch), 1 Stuhl, WLAN
  • Freie Teilnahme einer Person (Standbetreuung) am Tagungsprogramm incl. Abendessen. Für die Teilnahme weiterer Personen (auch weiterer Standbetreuung) gelten die Teilnahmegebühren für die Tagung.
  • Sicherheitsdienst/Standbewachung während der Tagung bis zum Abschließen des Veranstaltungsraums.
  • Bei Anmeldung bis zur Drucklegung des Programms am 30. November 2016: Abdruck des Logos auf dem Flyer der Veranstaltung.

Preise Einzelstand (zzgl. MwSt.)

900 Euro für Mitglieder der Kompetenznetze Optische Technologien
1.180 Euro für Nichtmitglieder

 

Leistungen Doppelstand

  • Ausstellungsfläche:        4,00 m (Breite) x 1,50 m (Tiefe)
  • 2 Tische (je 2.00 m breit, 80 cm tief, 73 cm hoch), 1 Stuhl, WLAN
  • Freie Teilnahme einer Person (Standbetreuung) am Tagungsprogramm incl. Abendessen. Für die Teilnahme weiterer Personen (auch weiterer Standbetreuung) gelten die Teilnahmegebühren für die Tagung.
  • Sicherheitsdienst/Standbewachung während der Tagung bis zum Abschließen des Veranstaltungsraums.
  • Bei Anmeldung bis zur Drucklegung des Programms am 30. November 2016: Abdruck des Logos auf dem Flyer der Veranstaltung.

Preise  Doppelstand (zzgl. MwSt.)

1.350 Euro für Mitglieder der Kompetenznetze Optische Technologien
1.770 Euro für Nichtmitglieder

Stromanschluss kann kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Informationen zum Programm

Informationen zum Sponsoring

Aktuelle Teilnahmeliste